Kostenloser Vokabeltrainer für alle Home-Ersatz-Lehrer in COVID Zeiten

Der Vokabeltrainer ist für Kinder gemacht, um die Vokabeln, die sie momentan in der Schule haben, besser zu lernen.

Es basiert auf der 1/2/3 Methodik.  Neue Vokabeln werden als erstes angezeigt. Vokabeln, die man nicht oder noch nicht gut kennt, werden entsprechend dem Lerngrad angezeigt.

Um den Vokabeltrainer zu füllen, gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen können die Daten in einer Tabelle („Übersetzungen“ eingetragen werden, zum anderen über das Tabellenblatt „Input“ , dort können die Kinder selbst die neuen Vokabeln eintragen.

Im Tabellenblatt „Start “ geht das Vokabeltraining los.

Im Tabellenblatt „Score“ wird die tägliche Benutzung protokolliert.

Wir setzen das Tool auch bei Fahrten meiner Tochter zum Tennistraining ein, um die Zeit besser zu nutzen. Hinweg Englisch, zurück dann ??? 😉

Vokabeltrainer (28 Downloads)

Viel Spaß und Feedback gerne an mich

PS. Leider braucht man eine EXCEL Version (mit Makros), somit ist es leider im WEB und auf dem IPHONE nicht ablauffähig. Ich hoffe, dass Microsoft bald daran etwas ändert.

Es ist kein professionelles Tool. Die Beschreibungen sollte ausreichen, um damit klar zu kommen. Wenn nicht, beantworte ich gerne Fragen per Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.